Seminare 2021/2022

 

 

Tierenergetik – Grundausbildung in 4 aufbauenden Modulen

Mit der Tierenergetik lernen Sie geziehlt mit energetischen Werkzeugen umzugehen und bewirken mit
feinstofflichen Impulsen eine heilende, stabilisierende Veränderung bei Krankheit, Verhaltensproblemen,
emotionalen Prozessen.

• Stabilisierung der körperlichen und emotionalen Verfassung bei Krankheit und Belastungen.
• Verstärkung der Selbstheilungskraft auf allen Ebenen (körperlich, seelisch, geistig)
• Präzises Arbeiten mit der Heilenergie und energetischen Hilfmitteln
• Vorgehensweise: Anamnese, geeignete Werkzeuge einsetzen, begleiten
• Effizientes Einsetzen der Heilenergie: was, wie, wieviel, wie oft?
• Persönliches spirituelles Wachstum durch Trainieren und Erkennen
• Trainieren von Hellsinnigkeit: Sehen, Hören, Spüren, Schmecken, Riechen
• Telepathische Kommunikation, Scannen, Erkennen von Referenzmustern, Helfern
• Wissensvermittlung: heilenergetische Strukturen, Verhaltenskunde, Anatomie, …

In den aufbauenden Seminaren lernen Sie präzise zu arbeiten und sich und Ihre Talente weiterentwickeln.
Wichtige Voraussetzungen, um energetische Techniken (Werkzeuge) zu lernen sind Neugier,
Offenheit und eine tiefe Verbundenheit mit allem Lebendigen.

Die Grundausbildung ist modular aufgebaut. Wenn Sie Fragen haben, rufen Sie mich ungeniert an.
Sie ist auch geeignet für Personen die bereits ähnliche Ausbildungen gemacht haben.

Sie erhalten nach Abschluss der Grundausbildung ein Zertifikat zur freien Ausübung als Tierenergetikerin.

Grundausbildung Modul 1 bis 4:
Frühjahr 2021

Daten:     Modul 1: 8., 9., 15. Mai / Modul 2: 12., 13., 26. Juni / Modul 3: 3., 4., 17. Juli / Modul 4: 14., 15., 28. August. 2021
Zeit:         9–12 + 13–ca. 16 Uhr
Kosten:   Fr. 2’300.–

Grundausbildung Modul 1 bis 4:
Winter 2021/2022

Daten:     Modul 1: 23., 24. Oktober, 6. November  / Modul 2: 20., 21. November, 4. Dezember 2021 / Modul 3: 8., 9., 22. Januar 2022 / Modul 4: 4., 5., 19. Februar 2022
Zeit:         9–12 + 13–ca.16 Uhr
Kosten:   Fr. 2’300.–


Aufbauseminartage:
Herbst 2021

Daten:     24. Juli / 21. August / 29. August / 18. September
Zeit:         9–12 + 13–16 Uhr
Kosten:   Fr. 770.–

Aufbauseminartage:
Frühjahr 2022

Daten:     05. März / 02. April / 23. April / 28. Mai
Zeit:         9–12 + 13–16 Uhr
Kosten:   Fr. 770.–

Ort/Infos/Anmeldung:
HealthBalance Tiergesundheitszentrum
Flawilerstrasse 35, 9244 Niederuzwil
https://www.healthbalance.ch

Infos über: tier@animal-vitalis.ch / +41 79 306 75 82

 

Einführung Haltungsoptimierung: Katzen

Tagesseminar/Wochenendseminar für Tiertherapeuten
Datum:  29. Mai 2021
Zeit:       9 – 17 Uhr
Kosten: 220.–/440.–

Ort/Infos/Anmeldung:
Arkanum vitae GmbH
Hauptstrasse 29, 9555 Tobel
+41 71 977 34
https://www.arkanum-vitae.ch

Grundlagen Verhaltenstherapie: Katzen

Tagesseminar/Wochenendseminar für Tiertherapeuten
Datum:  30. Mai 2021
Zeit:       9 – 17 Uhr
Kosten: 220.–/440.–

Ort/Infos/Anmeldung:
Arkanum vitae GmbH
Hauptstrasse 29, 9555 Tobel
+41 71 977 34
https://www.arkanum-vitae.ch

Alles für die Katz‘

Dieses Wochenende bietet wissenswerte und humorvolle Inhalte, rund ums Thema Katzenhaltung
Es erwarten Sie spannende Referate und Workshops

Themen:
• Meine Katze spinnt! – Entspannung und Hintergründe für Stress
• Kätzisch besser verstehen – kleiner Sprachkurs
• Maus auf dem Teller? – gesund füttern, ein kleiner Fütterungs-Ratgeber?
• Fellnasen und Katzenpersonal – Unterhaltung, Lernen und körperliche Auslastung
• Mitzi ist krank – häufige Erkrankungen bei Katzen; gibt es Prävention?
• Bachblüten für Katzen
• Farbtherapie für Katzen
• Tierenergetik bei Katzen

Referentinnen: Dr. med. vet. Jennifer Kirschner / Karin Kuhn (Farbtherapeutin) / Naomi Giewald (Tierpsychologin)
Daten:     Samstag, 2. Oktober / Sonntag, 3. Oktober 2021
Zeit:         9–12 + 13–17 Uhr
Kosten:   Fr. 480.– inkl. Getränke

Ort/Infos/Anmeldung:
HealthBalance Tiergesundheitszentrum
Flawilerstrasse 35, 9244 Niederuzwil
https://www.healthbalance.ch/events-seminare/kleintiere-kurse-und-workshops.html