Seminare 2022

 

Tierenergetik

Grundausbildung in 4 aufbauenden Modulen
2022 und 2023

Mit der Tierenergetik lernen Sie geziehlt mit energetischen Werkzeugen umzugehen und bewirken mit
feinstofflichen Impulsen eine heilende, stabilisierende Veränderung bei Krankheit, Verhaltensproblemen,
emotionalen Prozessen.

• Stabilisierung der körperlichen und emotionalen Verfassung bei Krankheit und Belastungen.
• Verstärkung der Selbstheilungskraft auf allen Ebenen (körperlich, seelisch, geistig)
• Präzises Arbeiten mit der Heilenergie und energetischen Hilfmitteln
• Vorgehensweise: Anamnese, geeignete Werkzeuge einsetzen, begleiten
• Effizientes Einsetzen der Heilenergie: was, wie, wieviel, wie oft?
• Persönliches spirituelles Wachstum durch Trainieren und Erkennen
• Trainieren von Hellsinnigkeit: Sehen, Hören, Spüren, Schmecken, Riechen
• Telepathische Kommunikation, Scannen, Erkennen von Referenzmustern, Helfern
• Wissensvermittlung: heilenergetische Strukturen, Verhaltenskunde, Anatomie, …

In den aufbauenden Seminaren lernen Sie präzise zu arbeiten und sich und Ihre Talente weiterentwickeln.
Wichtige Voraussetzungen, um energetische Techniken (Werkzeuge) zu lernen sind Neugier,
Offenheit und eine tiefe Verbundenheit mit allem Lebendigen.

Die Grundausbildung ist modular aufgebaut. Wenn Sie Fragen haben, rufen Sie mich ungeniert an.
Sie ist auch geeignet für Personen die bereits ähnliche Ausbildungen gemacht haben.

Sie erhalten nach Abschluss der Grundausbildung ein Zertifikat zur freien Ausübung als Tierenergetikerin.

Grundausbildung Modul 1 bis 4:
Frühjahr/Sommer 2022

Daten:     Modul 1: 30. April, 01. Mai, 07. Mai  / Modul 2: 21., 22. Mai, 04. Juni / Modul 3: 18., 19., 25. Juni / Modul 4: 02., 03., 16. Juli
Zeit:         9–12 + 13–ca.16.30 Uhr
Kosten:   Fr. 2’300.–

Frühjahr/Sommer 2023

Daten:     Modul 1: 11., 12., 24. Februar  / Modul 2: 11., 12., 25. März / Modul 3: 23. April, 06., 07. Mai / Modul 4: 03., 04., 17. Juni
Zeit:         9–12 + 13–ca.16.30 Uhr
Kosten:   Fr. 2’300.–

Aufbauseminartage:
Herbst 2022

Daten:     20. August / 10. September / 29. September / 29. Oktober
Zeit:         9–12 + 13–16.30 Uhr
Kosten:   Fr. 770.–

Ort/Infos/Anmeldung:
HealthBalance Tiergesundheitszentrum
Flawilerstrasse 35, 9244 Niederuzwil
https://www.healthbalance.ch

Infos über: tier@animal-vitalis.ch / +41 79 306 75 82

 

Mein Krafttier – spiritueller Webbegleiter und Seelengefährte

Ein Krafttier kann Dich begleiten, Dich nähren und dich stärken. Hast Du schon ein Krafttier? Möchtest Du ein Begleittier für deine momentane Lebenssituation? Oder Du möchtest ein Haustier oder eine liebe Freundin unterstützen?

Dein Krafttier finden und erleben mit Meditation, spiritueller Reise, Musik, Farben und Orakel. So erlebst Du ganz praktisch, mit welchen Facetten Dich Dein Krafttier unterstützt. Im Austausch wird das Erlebte lebendig und noch kraftvoller.

• Botschaft der Krafttiere an die Teilnehmenden
• Ein Krafttier begleitet Dich durch den Tag
• Was sind Krafttiere (Archetypen in den Kulturen)
• Geführte Reise zum Krafttier mit Trommeln und Ritual
• Krafttiere und Farben
• Krafttier suchen für eine andere Person/anderes Tier

Datum:  Sonntag, 07. August 2022
Zeit:       09 – 17 Uhr
Ort:        Hof Weissbad, Im Park, 9057 Weissbad
Kosten: Fr. 200.–, inklusive Getränke, ohne Mittagessen (Betrag bitte bar mitbringen)
(Mittagessen selbst mitnehmen, oder im Bistro möglich)

Infos/Anmeldung:
Naomi Giewald, Animal Vitalis
+41 79 306 75 82 / tier@animal-vitalis.ch

„Wenn der Abschied leise kommt“

Zeit allein heilt gar nichts. Doch jede Heilung braucht Zeit.
Workshops und Impulsreferate

Ob Katzen, Hunde oder Pferde – Haustiere sind nicht nur tierische Begleiter,
sondern für viele Tierhalter wahre Freunde und Familienmitglieder. Wie
erleben wir die letzte Lebensphase mit ihnen und wie können wir diese
emotional unterstützend mittragen? Wenn das Lebensende gekommen ist,
kann der Verlust um sein geliebtes Tier ebenso schmerzhaft sein wie der
eines nahestehenden Mitmenschen. Jeder Mensch trauert unterschiedlich.
Für Aussenstehende mag diese tiefe Trauer manchmal unverständlich sein.
Sowohl ein aktives Dasein im Sterbeprozess und dem Tod, wie die anschliessende
Trauerphase, kann für uns Menschen sehr wichtig sein – ein gemeinsames
Teilen des Abschiednehmens ermöglicht einen heilsamen Blick in das
umfassende Thema Abschied und Tod.

Themen:

• Das Mensch-Tier-Verhältnis: Haustier als Sozialpartner
• Palliative Versorgung bei Katze, Hund, Pferd:
Therapeutische Hilfen und liebevolles Umsorgen
• Sterbeprozess und Tod: was geschieht körperlich und energetisch;
eine ganzheitliche Sichtweise
• Euthanasie: eine Frage der Würde und Selbstbestimmung
• Interviews mit Tierärzten, Bericht über den Besuch im Krematorium
• Tiere würdevoll verabschieden – Bestattungsmöglichkeiten, Trauer und Rituale
• Energetische Übungen, um emotionale Prozesse besser zu ertragen
• Über den Tod des Tieres und den Umgang mit der eigenen Trauer
• Erfahrungsaustausch – Kreislauf des Lebens

Datum:    Samstag, 03. September 2022
Zeit:         9–17 Uhr
Kosten:   Fr. 210.–, inkl. Getränke

Ort/Infos/Anmeldung:
HealthBalance Tiergesundheitszentrum
Flawilerstrasse 35, 9244 Niederuzwil
https://www.healthbalance.ch/events-seminare/kleintiere-kurse-und-workshops.html

„Meine Katze spinnt“ – Webinar

Hintergründe für Stress erkennen, Entspannung erreichen

Stress bei Katzen ist oft die Ursache für Verhaltensauffälligkeiten oder
Erkrankungen. Durch das Erkennen der Katzenbedürfnisse, der Beseitigung
von Stressoren, und gezielten Veränderungen im Katzenalltag, kann grosse
Entspannung erreicht werden.

Datum:    Sonntag, 18. September 2022
Zeit:         9–12 Uhr
Kosten:   Fr. 95.–

Ort/Infos/Anmeldung:
www.anisana.ch

Katzenforum

Dieses Wochenende bietet wissenswerte und humorvolle Inhalte, rund ums Thema Katzenhaltung
Es erwarten Sie spannende Referate und Workshops

Themen:
Samstag
• Meine Katze spinnt: Entspannung und Hintergründe für Stress
• Maus auf dem Teller: Ein kleiner Fütterungs-Ratgeber?
• Kätzisch besser verstehen: kleiner Sprachkurs für Katzenpersonal
• Bachblüten für Katzen: Sanfte Impulse zur Entspannung
Sonntag:
• Mitzi ist krank: Naturheilkundliche Prävention und Behandlungsmöglichkeiten
• Von der kleinen Katze zum grosser Schmusetiger: Einblicke in die Entwicklungsphasen einer Katze
• Farbtherapie für Katzen: bunte Farben mit grosser Wirkung
• Mitzi und Mörli: Tipps für eine perfekte Vergesellschaftung

Referentinnen: Med. vet. Jennifer Kirschner / Karin Kuhn (Farbtherapeutin) / Naomi Giewald (Tierpsychologin, Tierheilpraktikerin)
Datum:     Samstag, 24. September / Sonntag, 25. September 2022
Zeit:         9–12 + 13–17 Uhr
Kosten:   Fr. 480.–, inkl. Getränke

Ort/Infos/Anmeldung:
HealthBalance Tiergesundheitszentrum
Flawilerstrasse 35, 9244 Niederuzwil
https://www.healthbalance.ch/events-seminare/kleintiere-kurse-und-workshops.html

Chakras & Farben

regulierende Lichtfrequenzen für Mensch und Tier

Themen:
Ganzheitlich betrachtet bestehen alle Lebewesen aus einem physischen und einem energetischen Körper.
Eines der zentralen energetischen Systeme ist das Chakra System. Mit Chakras werden subtile Energiezentren bezeichnet,
die durch einen zentralen Energiekanal miteinander verbunden sind.
Jedes Chakra strahlt in einer Farbfrequenz und nährt damit optimal körperliche und emotionale Prozesse.
Diese werden sichtbar durch Farbintensität und Ausdehnung der einzelnen Chakras.
Licht ist der wichtigste Informationsträger für alles Lebendige. Farben entstehen aus den Lichtfrequenzen,
sind unmittelbar mit den Chakras verbunden und haben so eine bedeutende Wirkung auf Körper, Geist und Seele.
Tiere reagieren genau wie wir Menschen sehr subtil auf diese Farbschwingungen. Und so lernen Sie verschiedene
Techniken, um Ihre Haustiere selber behandeln zu können. Wenn wir die Chakras optimieren, können wir gezielt und ganzheitlich unsere Gesundheit und unser Wohlbefinden unterstützen.
Damit wir die Verarbeitung von Licht in unserem Körper und Energiekörper besser verstehen, machen wir einen Ausflug
in die Lichtquantentheorie nach Dr. Fritz-Albert Popp. Der Biophysiker konnte bereits in den 70-er Jahren nachweisen,
dass wichtige Prozesse im Körper durch Sonnenlicht mit all seinen Frequenzen beeinflusst werden.
Sie lernen in diesem Seminar die Grundtheorie der Lichtquanten und deren Funktionsweise in den Körperzellen kennen.

Lernen Sie diese verschiedenen Anwendungsmethoden kennen, die bei Mensch und Tier eingesetzt werden können:
• Aura Soma Lightbeamer
• Aura Soma Pomander
• Farb(aku)punktur nach Mandel
• Klanggabeln
• Farbbrillen
• Farbkugeln versenden
• Heilfarben von Lascaux
• Sonderfarben und Wirkung
• Einführung in das tierenergetische Arbeiten
• Kulturell-geschichtlicher Hintergrund der Chakras
• Aufbau und Funktion des Energiek rpers mit seinen Systemen
  (energetische Anatomie und Physiologie)
• Lokalisierung der Chakras bei Mensch und Tier
• Was ist Licht und was sind Photonen? Welche Wirkkraft haben sie (nach Dr. Fritz-Albert Popp)

Referentinnen: Karin Kuhn (Farbtherapeutin) / Naomi Giewald (Tierpsychologin, Tierheilpraktikerin)
Datum:     Samstag, 22. Oktober / Sonntag, 23. Oktober 2022
Zeit:         9–12 + 13–17 Uhr
Kosten:   Fr. 440.–, inkl. Getränke

Ort/Infos/Anmeldung:
HealthBalance Tiergesundheitszentrum
Flawilerstrasse 35, 9244 Niederuzwil
https://www.healthbalance.ch/events-seminare/kleintiere-kurse-und-workshops.html

Von der kleinen spüssen Katze zum grossen Schmusetiger – Webinar

Soziale und physische Entwicklung einer Katze

Mit 1.5 Millionen gezählten Katzen, ist sie das beliebteste Haustier in der
Schweiz. Wir lieben das individuelle Verhalten genauso wie ihr charmantes
Aussehen. Dennoch wissen Hundhalter oft sehr viel mehr über ihr Haustier
als Katzenhalter über ihres – der Einblick in die soziale und physische Entwicklung
lässt uns staunen und bietet die Gelegenheit, Katzen besser zu
verstehen.

Datum:    Sonntag, 20. November 2022
Zeit:         9–12 Uhr
Kosten:   Fr. 95.–

Ort/Infos/Anmeldung:
www.anisana.ch